Photovoltaik

Jetzt planen!
Bush and Tree Photovoltaikanlage
PHOTOVOLTAIK

Ihre jouliePhotovoltaik-anlage

Jetzt planen!
Nutzen Sie die unerschöpfliche Kraft der Sonne und produzieren Sie mit Ihrer joulie Photovoltaik-Anlage ab sofort Ihren eigenen Sonnenstrom.
Mit der EVN haben Sie dabei einen starken Partner an Ihrer Seite. 
 

Unser Sortiment

Ansicht Kundenportal Optimierungsassistent
OPTIMIERUNGSASSISTENT

Beim Kauf einer joulie PV-Anlage mit dabei

Der Optimierungs-Assistent visualisiert Energieproduktion und -verbrauch und zeigt an, wie viel Sonnenstrom erzeugt, verbraucht oder ins Netz eingespeist wurde.      

VORTEILE

Mit jouliesind Sie klarim Vorteil

Individuelle Photovoltaiklösung: Ein Komplettangebot bestehend aus Beratung, Planung und Umsetzung.  
Förderberatung und Einreichung: Bis zu einer Anlagenleistung von 50 kWp. (KLIEN) 
Optimierungs-Assistent: Visualisierung von Erzeugung und Verbrauch. (Web/App) 
Online-Bonus und Fotorabatt: Bei Online-Kauf.
Ihr Ansprechpartner: Rund um Ihr PV-Projekt ist die EVN als Generalunternehmer für alle relevanten Garantien und Gewährleistungen für Sie zuständig. 
Erweiterungsmöglichkeiten: Warmwasserbereitung, Batteriespeicherintegration, Einbindung der Wärmepumpe, Eigenverbrauchsoptimierung bzw. eine E-Ladestation (Wallbox).
 
Vorteil
FAQs

Häufig gestellte Fragen

Die Errichtung dauert bei einer klassischen Photovoltaikanlage für einen privaten Haushalt je nach Größe etwa ein bis zwei Tage.
Die empfohlene Größe für Ihre joulie Photovoltaikanlage richtet sich nach Ihrem Jahresstromverbrauch, Ihrem geschätzten Lastprofil (also zu welchem Zeitpunkt Strom verbraucht wird) sowie dem verfügbaren Platz auf Ihrem Dach. Bei den aktuellen Strompreisen in Österreich ist es wirtschaftlicher möglichst viel des selbst erzeugten Stromes selbst verbrauchen zu können - deshalb legen wir Photovoltaikanlagen so aus, dass ein möglichst hoher Eigenverbrauchsanteil erreicht wird.
Der Eigenverbrauchsanteil (auch Eigenverbrauchsquote) ist der Anteil des erzeugten Photovoltaikstroms, welcher im Gebäude direkt verbraucht wird und nicht ins Netz eingespeist wird. Der Unabhängigkeitsgrad (auch Autarkiegrad genannt) ist das Verhältnis des eigenverbrauchten PV-Stroms zum Gesamtstromverbrauch. Bei 100% wird der gesamte Energiebedarf durch die Photovoltaikanlage (PV-Anlage) gedeckt.
Grundsätzlich kann man sagen, dass eine Photovoltaikanlage eine Lebensdauer von 25 – 35 Jahren hat. Die Lebensdauer von Glas-Glas-Modulen ist im Vergleich zu klassischen Glas-Folien-Modulen noch länger, da die zusätzliche Glasschicht positiven Einfluss auf Verwitterungsprozesse und die Stabilität hat.
Generell ist eine Photovoltaikanlage sehr wartungsarm. Ab einer Dachneigung von ca. 10° tritt ein Selbstreinigungseffekt durch Niederschlag auf. Trotzdem sollten Wartungen regelmäßig durchgeführt werden, um die Leistung der Anlage hoch zu halten. Empfohlen werden regelmäßige Wartungsarbeiten im 5-Jahres-Rhythmus.
Ja. Eine fachgerecht montierte Photovoltaikanlage trotzt Wind und Wetter. Photovoltaikmodule, die in Europa verkauft werden, müssen nach IEC-Zertifikat geprüft sein, welches u.a. eine Witterungsbeständigkeit (Sturm, Hagel, Schnee, Winddruck) garantiert.
Bush Tree
;